Alle Bewertungen zu Villetta 'Il Portico'

Bewertungen

So stilvoll und vollständig ausgestattet (DVD-Player, Musikanlage, Bücher/Dvds und Klimaanlage) die Villetta Il Portico auch ist, fast noch entscheidener ist eigentlich das verzauberte Drumherum:
Die Fichten im Steingarten spenden Schatten, wenn man lesend in der Hängematte verweilt.
Die Tischtennisplatte in der Sonne dient dem sportlichen Braun-Werden.
Die Außendusche sorgt für Frische nach dem (fünf-minuten entfernten) Meerbad.
Die Dachterrasse erlaubt den Blick auf das Meer, die unter gehende Sonne und anschließend auf den Sternenhimmel...
In dieser Umgebung kann man sich nur erholen und mit dem frischesten italienischen Gemüse und Obst zu wahrer Lebensfreude und Energie gelangen!
Ein großes Dankeschön gilt Walburga und Gianni. Ihre Gastfreundlichkeit, Kreativität und Liebe fürs Detail machen aus Apulien ein kleines Paradies!
Mit viel Wärme,
Silvan und Judith

Unsere kleine Familie (2 Erwachsene + unser 6-jähriger Sohn) war Anfang Juni 2010 in der viletta "il protico". Alles was auf der vorbildlichen Website beschrieben und aufgelistet wird, trifft auch in Wirklichkeit voll und ganz zu. Einrichtung sowie Ausstattung sind vollständig und lassen so gut wie keine Wünsche offen. Man kann getrost den ganzen üblichen Krims Krams (Sonnenliegen und -schirme, Wasserbälle, Beachtennis, etc.) zu Hause lassen. Es ist alles vorhanden und zum Teil auch neuwertig. Diese Liebe zum Detail zieht sich durch das ganze Anwesen, welches zusammen mit der Villa I Tamarigi ein wunderbares Ganzes ergibt. Idealerweise mietet man die beiden Objekte zusammen (z. B. bei 2 bis 3 Familien), es ist aber auch kein Problem, wenn man sich nur als unabhängige Nachbarn begegnet (wie in unserem Fall). Es bleibt auf jeden Fall ausreichend Platz für die eigene Privatsphäre.
Sollte mal Not am Manne sein, so sind Antonio oder Orietta jederzeit zur Stelle und geben einem immer den Eindruck Gäste bei ihnen zu Hause zu sein. Wir hatten auch Gelegenheit das Ehepaar Di Carlo selber kennenzulernen und konnten somit problemlos auch verschiedene andere Objekte besichtigen; so etwas nenne ich Kundenbetreuung. Es ist auf jeden Fall ratsam einen fahrbaren Untersatz zu haben. Die nähere und weitere Umgebung ist es auf jeden Fall Wert erkundet zu werden. Auch hierzu erhält man vom Vermieterehepaar jegliche Unterstützung und Information.

Wir sagte schon Paulchen Panther: Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!!!
Liebe Grüße von Oswald, Petra und Moritz Deporta